Müll kann nicht nur Klassenräume und die Umgebungen von Schulen verunstalten. Müll ist auf einem begrenzten Planeten auch eine wertvolle Resource.

Unterstützt von den Abfallwirtschaftsbetrieben Köln gibt es deswegen bei uns dieses Projekt. Von der AWB gibt es dabei nicht nur fachliche Unterstützung, sondern auch konkrete Beratung vor Ort. Dies sind die Themen, die in der Schule oder bei einer Besichtigung der Abfallwirtschaftsbetriebe vorgestellt werden:

Inhalt:

  • Informationen über die AWB Köln
  • Aufgaben der AWB Köln
  • Erarbeitung des Themas Mülltrennung und Verrottung von Müll in der Natur im Unterricht
  • Besichtigung des Betriebshofes Maarweg inkl. Restmüll-Umladestation

In diesen Klassen hat Frau Getz bereits oder wird beraten:

  • Klasse 5a – Herr Risse / Frau Gaul
  • Klasse 5b - Frau Hess / Herr Dörwaldt
  • Klasse 6a – Frau Girbig
  • Klasse 6b – Frau Rasch
  • Klasse 6c – Herr Koch
  • Klasse 7a – Herr Seyffarth
  • Klasse 7b – Frau Mezger
  • Klasse 8a – Frau Gier
  • Klasse 8b – Frau Pawlowski
  • Klasse 9a – Frau Hasselmann (im Januar 2014)
  • Klasse 9c – Frau Hansen
  • Klasse 10a/1 – Frau Könen
  • Klasse 10a/2 – Frau Hölters