WBA Box-Weltmeister Mahmoud Charr begeistert die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule

Am 16.09. fand in unserer Sporthalle eine Infoveranstaltung mit dem Schwergewichts-Boxweltmeister Mahmoud Charr statt. Er erzählte den Schülern der Stufen 8 und 9 aus seinem bewegten Leben, seinen Schicksalsschlägen, Siegen und „Erfahrungen“ (so bezeichnet er seine Niederlagen). Die Schüler stellten zahlreiche Fragen, die er mit viel Humor beantwortete. „Gebt niemals auf –  steckt euch ein Ziel und behaltet es im Auge – seid fokussiert auf das, was ihr erreichen wollt – seid respektvoll mit allen Menschen – helft einander“, so die Tipps an seine Zuhörer. Ivana und Davide erhielten sogar ein kleines Probetraining in Boxhandschuhen. Anschließend wurden natürlich jede Menge Selfies gemacht. Hier ein paar Eindrücke aus der Sporthalle: