Informationen zum Unterricht und zur Notbetreuung bis 31.01.2021

An die Eltern/Erziehungsberechtigten der Stufen 5 bis 10

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Land Nordrhein-Westfalen hat neue Regelungen beschlossen, um die Anzahl der Kontakte weiter einzuschränken. In allen Schulen wird daher der Unterricht ab Montag, den 11.01.2021 als Distanzunterricht erteilt. Bis zum 31.01.2021 werden die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen nur am Unterricht von zu Hause aus teilnehmen. Wie bereits vor den Weihnachtsferien werden wir die Kinder täglich über Microsoft Teams unterrichten. Die aktuellen Stundenpläne erhalten Sie von den Klassenleitungen. Die Teilnahme am Distanzunterricht ist Pflicht und wird wie die Teilnahme in der Schule gewertet. Kontaktieren Sie uns bei Problemen, wir werden dann gemeinsam eine Lösung finden wie Ihr Kind teilnehmen kann.

Für Kinder der Stufen 5 und 6 besteht die Möglichkeit an einer Betreuung in unserer Schule teilzunehmen, falls Sie Ihr Kind zu Hause nicht selbst betreuen können. Bitte beantragen Sie diese über die Klassenleitungen.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Einschränkungen ein glücklich und gesund verlaufendes Jahr 2021 und haben Sie einen guten Start!!

Herzliche Grüße

 

Marika Prandl-May                            Andrea Könen 

Schulleiterin                                     Stv. Schulleiterin